• Schneller Versand
  • ab 250 Euro versandkostenfrei
  • 033397 . 26 80 34
  • freundliche Beratung
  • Kauf auf Rechnung

Personalisierte Drahtseilplombe TwistSeal (1000 Stück)

  • Produktdaten im Überblick

    ✓ zur Sicherung von Gaszählern / Wasserzählern u.v.m.
    ✓ werkseitig bedruckt mit einmaliger fortlaufender Nummer
    ✓ ab 1000 Stück bedruckbar mit Ihrem Logo oder Text
  • Menge Stückpreis
    bis 1999 185,00 € *
    ab 2000 165,00 € *
    ab 5000 150,00 € *

    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 4 Werktage

    Bedruckung der Plombe

    Individualisieren Sie diese Plombe mit Ihrem eigene Logo oder einem Text!

    Beim Hochladen der Datei(en) ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten

    Datei(en) werden hochgeladen.

    Sie probieren zu viele Dateien hochzuladen.

    Sie probieren eine zu große Datei hochzuladen, die maximale Größe beträgt 5.00 MB

    Dateinamen dürfen nicht doppelt verwendet werden

    Die Datei hat einen nicht erlaubten MIME-Typ

    Ihre Dateien wurden erfolgreich hinzugefügt

    (maximal 1 Datei(en) je 5.00 MB sind erlaubt)
    Zurücksetzen

    Hier können Sie das Logo hochladen mit dem Sie diese Plombe individualiseren wollen. 

    Zurücksetzen

    Hier können Sie einen Text von bis zu 15 Zeichen eingeben mit die Plombe individualisiert werden soll.

    Konfiguration zurücksetzen
    • 110-P
    Der hochwertige Kunststoffkorpus aus Polycarbonat trägt bei der TwistSeal ein im Uhrzeigersinn... mehr
    Produktinformationen "Personalisierte Drahtseilplombe TwistSeal (1000 Stück)"

    Der hochwertige Kunststoffkorpus aus Polycarbonat trägt bei der TwistSeal ein im Uhrzeigersinn drehbares Schraubgewinde. Der in der Plombe integrierte Draht in variabler Länge, wird durch eine Öffnung in der Plombe gezogen und durch den Schraubverschluss festgedreht. Eine Rückführung ist unmöglich, da die Flügelschraube an der Oberseite bei zu starker Betätigung abbricht und somit jeder Manipulationsversuch erkennbar ist. Dies erlaubt eine flexible Einstellung der Länge wie bei einer Durchziehplombe und bietet dennoch die Stabilität eines klassischen Plombendrahtes aus Eisen, wobei normalerweise eine Zange notwendig wäre.


    Der glatte und damit besonders stabile Plombendraht mit 1 mm Durchmesser macht ein Öffnen von Hand zudem unmöglich. Besondere Anwendungsgebiete sind Kleinstgüter, Behälter, Fässer, Catering, Messtechnik, Gas-, Wasser- und Stromzähler oder Schaltschränke. Die Plombe findet auch Anwendung als ''MARPOL Seal'' gemäß ANNEX VI im Überseetransport.
    Material: Gehäuse aus UV-resistent Polycarbonat (PC) und galvanisierter und m kunststoffbeschichtetes Stahlseil

    Klassifikation: Indikative Seal

    Maße:

    • Gesamtlänge: 290 mm (frei wählbar)
    • Drahtdurchmesser: 1 mm
    Besonderheit:
    • Bedruckung per Laser (einmalig fortlaufende Nummerierung)
    • Logo Barcode möglich

    Das Prinzip dieser Drahtseilplomben (TwistSeal- MARPOL-Seal) ist sehr einfach und bedienerfreundlich. Im Inneren der TwistSeal befindet sich eine kleine Schraube, oder vielmehr eine kleine Walze. Auf diese Walze wird er Plombendraht aufgedreht. Der Korpus der TwistSeal ist transparent gestaltet. Somit kann man den Zustand des Verschlusssystems einfach kontrollieren, um eine eventuell defekte Plombe gar nicht erst einzusetzen. Der Plombendraht mit einem Querschnitt von gerade einmal einem Millimeter ist in drei unterschiedlichen Längen (230mm, 310mm und 375mm) erhältlich. 

    Der Draht der TwistSeal wird durch die Ösen des zu verplombenden Behälters geführt und dann in eine im Plombenkorpus eingearbeitete Öffnung geführt. Die Öffnung ist seitlich im transparenten Plombenkörper eingearbeitet, so dass der Plombendraht beim Einführen direkt auf der innen liegenden Walze beziehungsweise Schraube aufliegt. Mit Hilfe eines Drehverschlusses kann man die Walze nun im Uhrzeigersinn drehen und somit den Draht aufrollen. Es liegt im Ermessen der verplombenden Person, wie fest die Plombe verschlossen wird, beziehungsweise wie fest der Draht aufgewickelt wird. 

    Nach dem Verschließen der Plombe empfiehlt es sich den Drehverschluss (Schraubenkopf) abzubrechen. Somit vermeidet man, dass die Verplombung manipuliert werden kann. Zwar kann man nicht einfach die Plombe wieder mit Hilfe des Drehverschlusses öffnen, indem man den Verschluss entgegen des Uhrzeigersinnes dreht, aber man kann den Draht weiter auf die Schraube aufdrehen. Gerade bei Verschlüssen, die etwas Spiel in der Beweglichkeit benötigen, kann man die Verplombung somit überspannen. Ein zu straff verschlossener Behälter kann bei einem eventuellen Transport durch die Bewegungen aufreißen. 

    ISO-Klassifikation: keine
    Plombenart: Drahtseilplombe, indikative Plombe
    Farben: gelb/transparent
    Eigenschaften: "Personalisierte Drahtseilplombe TwistSeal (1000 Stück)"
    ISO-Klassifikation: keine
    Plombenart: Drahtseilplombe, indikative Plombe
    Farben: gelb/transparent
    Datenblatt Drahtseilplombe TwistSeal mehr
    Sie möchten diese Plombe gerne mit Ihrem Firmenlogo, einem Barcode oder einem Text... mehr

    Plomben

    Sie möchten diese Plombe gerne mit Ihrem Firmenlogo, einem Barcode oder einem Text individualiseren lassen?

    Kein Problem!

    Klicken Sie einfach auf den Link und füllen das Formular aus. Wir erstellen Ihnen kurzfristig, unverbindlich und kostenlos ein Angebot. Gerne können Sie uns natürlich auch via Telefon kontaktieren.

    033397 . 26 80 34

    Zuletzt angesehen